Pokerverein Rendsburg

Live-Poker – hier spielt das Leben!

Telas 21 - Juni - 2012
neuer Champion Pokerverein Rendsburg

Bildquelle: slgckgc @ flickr.com

Hallo Freunde vom Pokerverein Rendsburg,

die erste Halbjahresmeisterschaft 2012 liegt hinter uns. Es ging gewohnt spannend zu, denn bis zum letzten Spieltag war vieles offen. Die Streichergebnisse hatten wieder einen großen Einfluss, daher hatten noch viele Spieler die Chance die Top6 zu erreichen. Zum Anfang der Meisterschaft konnten noch einige Favoriten Ihre „Duftmarken“ setzen aber heimlich, still und leise arbeitete sich unser „Rookie“ Thomas Becker mit soliden Ergebnissen nach vorne. Im Stile eines „Iron Man“ (Thomas betreibt Triathlon) spielte er diszipliniert und unbeirrt seine Punkte zusammen und konnte sich an der Spitze festsetzen. Dahinter witterten Ocke, Andy, Carsten, Denis und Manu trotzdem weiterhin ihre Chance. Das Feld war so eng zusammen, dass man noch einige Namen mehr nennen könnte, denn auch Olli Schubert und Martin waren in der Spitze vertreten. Am letzten Spieltag sollte dann der große Angriff starten und es sah sehr gut für die Agressoren auf Platz 2 und 3 aus. Für seine Verhältnisse schied Thomas früh aus und Manu und Carsten kamen an den Final-Table. Carsten bekam dann als Short-Stack die Asse im Bigblind und stellte seine Chips in die Mitte. Er bekam den Call von Pocket-Neunern und leider tauchte im Board die dritte 9 auf. Carsten schied als 9ter am Final-Table aus, somit hatte Manu dann die Chance, auch noch Carsten zu überholen. Manu erkämpfte sich den 6ten Platz an diesem Spieltag und konnte Carsten noch knapp den Vize-Titel entreissen. Thomas hatte aber jetzt Platz 1 im Gesamt-Ranking gesichert und nun ging es für Martin und Andy  noch um die Plätze in den Top6. Mit Ihren Ergebnissen konnten beide die prämierten Plätze noch erreichen bzw. sichern. Unser Neu-Mitglied Steffen Brumm konnte das Heads-up gegen Timo erreichen, jedoch hatte „Telas“ einen deutlichen Chip-Vorsprung und konnte den letzten Spieltag nach wenigen Händen für sich entscheiden.

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns für die spannende Zeit in der
1. Halbjahresmeisterschaft im Pokerverein Rendsburg!

Leider haben wir auch eine traurige Nachricht zu vermelden. Sönke, erst kürzlich zum Orga-Team gestossen, verlässt leider aus persönlichen und beruflichen Gründen den Verein bzw. wird ab jetzt Fördermitglied. Sönke hatte in der Meisterschaft 2011 eine starke Leistung gezeigt und sich danach entschlossen, uns tatkräftig unter die Arme zu greifen. Sönke hat größtenteils die Spieltage der Saison 2012 geleitet und war uns bei der Organisation der JAF 2012 eine große Hilfe. Mit Ihm verlieren wir eine wichtige Stütze in unserem stetig wachsenden (derzeit 42 Voll- und Fördermitglieder) Pokerverein. Wir hoffen, dass wir sein Fehlen kompensieren können. Weiterhin hoffen wir natürlich, dass Sönke zu einigen Spieltage noch reinschauen wird. „Sönke, du bist immer gern gesehen bei uns!“

Derzeit plant das Orga-Team eine Sommerfete mit Mitglieder-Freeroll. Hier hat sich Andy bereit erklärt, das ganze in die Hand zu nehmen. Weitere Infos folgen, Ihr dürft gespannt sein.

Am heutigen Tag trifft sich das Orga-Team weiterhin um Ideen, Vorschläge und Kritikpunkte der Mitglieder zu besprechen und den weiteren Ablauf des Vereinsgeschehens zu planen. Weitere Vorschläge, Kritiken und Ideen sind immer willkommen!!!

Hier der Endstand der 1. Halbjahresmeisterschaft 2012:

ENDSTAND – 1. Halbjahres-Meisterschaft 2012 NL Texas Holdem

Platz Name Gesamtpunkte Spieltage Durchschnitt
1 Thomas Becker 668,07 8 83,51
2 Manuela -Pokerqueen- Thiel 667,11 8 83,39
3 Carsten -4ling- Plaehn 709,49 9 78,83
4 Andreas -Andyman- Siemiatkowski 618,19 8 77,27
5 Martin -Living Legend- Simon 610,32 8 76,29
6 Mike -The Destiny- Hagedorn 658,22 9 73,14
7 Ocke Andresen 652,16 9 72,46
8 Oliver Schubert 636,63 9 70,74
9 Torsten -1st Champ- Reidt 602,92 9 66,99
10 Denis Butgereit 530,25 8 66,28
11 Volker -Iceman- Neumann 509,67 8 63,71
12 Timo -Telas- Ehlers 541,28 9 60,14
13 Ullrike -Ulli- Boestro 537,66 9 59,74
14 Frank -Der Wikinger- Pasternak 471,85 8 58,98
15 Thomas Walter 459,46 8 57,43
16 Michael Arp 455,34 8 56,92
17 Kai Hinz 440,04 8 55,01
18 Oliver -Olli- Sachse 412,74 8 51,59
19 Soenke Petersen 409,50 8 51,19
20 Matthias -McDonald- Fraj 449,65 9 49,96
21 Jirka Olschewski 377,30 8 47,16
22 Thomas Brinkmann 369,01 8 46,13
23 Ralf -Captain Flush- Schaefer 366,78 8 45,85
24 Stefan Buesing 396,82 9 44,09
25 Markus Giewat 351,31 8 43,91

Telas

2.Vorsitzender :: Floorman :: Webmaster bei Pokerverein Rendsburg
einer von 3 Gründern des Pokerverein Rendsburg :: spielt seit 2006 ausschließlich Live-Poker im Verein oder Turnieren :: hauptsächlich verantwortlich für den Ablauf am Spieltag und für die Homepage

Kommentar

Über uns

In Rendsburg ist die Pokerszene sehr groß, sodass wir dies zum Anlass nahmen, einen Pokerverein in Rendsburg zu gründen. Wir spielen in einer Rangliste und um Meisterschaften. Bei uns steht die gesunde Mischung aus Spaß und sportlichem Ehrgeiz im Vordergrund. “Poker als Sport?” werden jetzt viele denken. Ja, denn es gibt Bestrebungen, den Pokersport als “Mind-Game” (Strategie- und Geschicklichkeitsspiel) ähnlich dem Schach- oder Bridgespiel zu etablieren. Es ist bewiesen, dass man im No Limit Texas Holdem Poker den Glücksfaktor durch Setzverhalten und Spielanalyse deutlich minimieren kann. Dies ist auch das Ziel unserer Poker-Meisterschaften. Besonders stolz sind wir auf unsere Pot Limit Omaha – Meisterschaft. Nach unserem Wissen sind wir der einzige Verein, der diese Variante des Poker in einer Ranglisten-Meisterschaft spielt.

© 2011 Pokerverein-Rendsburg.de

Neue Kommentare