Pokerverein Rendsburg

Live-Poker – hier spielt das Leben!

Telas 11 - Januar - 2013

Teambattle Pokerverein Rendsburg gegen Pokervikings Kiel

Hallo Pokerfreunde,

die Kieler Pokervikings haben uns zum Teambattle herausgefordert. Wir spielen das Hinspiel in Audorf am Samstag den 19.01.2013.

Wir spielen idealerweise 3 Tische a 10 Spieler (5 Vikings + 5 PVR) im Modus SnG. Wir benötigen pro Team also 15 Spieler. Je nach Ausscheiden werden Punkte vergeben. Die Summe der 3 Tische ergibt das Gesamtergebnis und ergibt den Gewinner.
Für das Gewinnerteam der Battle gibt es einen Pokal.

Hinspiel im Hotel Audorfer Hof, Hüttenstraße 17 in Audorf (Spielstätte des Pokerverein Rendsburg)

  • Samstag 19.01.2013
  • Check-in ab 14:30 Uhr
  • Battle-Beginn um 15:00 Uhr
  • Blindlevel 20 Min
  • Stack 5.000 Chips
  • Blinds: beginnen bei 25/50 (Endgültige Struktur wird ausgelegt)
  • Spielberechtigt sind nur Mitglieder oder Spieltagzahler der jeweiligen Vereine!
  • Anmeldung über Facebook, E-Mail oder Kommentarfunktion

Nach Ende der Battle beginnt ein Deepstack Side-Event (20+5) zu dem gerne auch weitere Spieler dazustoßen können.

  • Check-in und Beginn: ca. zwischen 18:00 und 19:00 Uhr (nach Beendigung der Team-Battle).
  • Blindlevel: 30 Min
  • Stack: zwischen 15k und 30k (wird noch festgelegt)
  • Blinds: beginnen bei 25/50 (Endgültige Struktur wird ausgelegt)
  • Spielberechtigt zu diesem Event sind auch befreundete Spieler der ausrichtenden Vereine.
  • Anmeldung über Facebook, E-Mail oder Kommentarfunktion

 

Team PVR für das Teambattle

(bei mehr als 15 Anmeldungen zum Teambattle entscheidet die Platzierung im abgelaufenen Ranking – ggf. wird aber auch ein 4ter Tisch in Angriff genommen):

1. Jirka -King of Pop- Olschewski
2. Mario -Sporty- Rudolf
3. Denis -Skipper- Kroll
4. Volker -Iceman- Neumann
5. Thomas -Thommy- Walter
6. Matthias -McDonalds- Fraj
7. Markus -Tarzan- Giewat
8. Torsten -1st Champ- Reidt
9. Thomas -Iron Man- Rausch
10. Denis -Rennleitung- Butgereit
11. Joachim -Achim- Stump
12. Ullrieke -Ulli- Böstro
13. Frank -der Wikinger- Pasternak
14. Stefan -Steffi- Büsing
15. Oliver -Olli- Schubert
16. Timo -Telas- Ehlers
17. Mike -The Destiny- Hagedorn
weitere Teilnehmer erwünscht!
… Stand 13.01.2013

 

Update 20.01.2013:

Das Hinspiel der Teambattle haben die Pokervikings aus Kiel deutlich mit 109:56 gewonnen. Das Rückspiel findet wahrscheinlich im März statt, da werden wir uns für das Gastgeschenk (Taschentücher) fürchterlich rächen 🙂 .

Das anschließende Deepstack-Turnier startete mit 32 Spielern. Hier dominierte wiederum der PVR mit allen Plätzen in den TOP7 – Matze und Al Bundy wehrten sich tapfer am Finaltable. Schlussendlich konnte Olli Sachse das Turnier mit einem ständigen Chiplead für sich entscheiden.

Final-Table Deepstack:

1.Oliver -Olli- Sachse
2. Thomas Walter
2. Sven Krohn
2. Volker -Iceman- Neumann
2. Jirka -KoP- Olschewski
2. Torsten -1st Champ- Reidt
7. Oliver -Olli- Schubert
8. Michael -Al Bundy- Ehmcke
9. Matthias -Matze- Scharbatke

Das war doch ein netter, fast 12-stündiger Pokertag – Bilder in unserer Galerie .
Wir freuen uns auf das Rückspiel bei unseren Freunden in Kiel!

Poker Zeitung

 

Teambattle gegen die Kieler Pokervikings Januar 2013

das Hinspiel leider deutlich verloren - beim anschließenden Deepstack dominierte allerdings der PVR

 

 

Pokervikings gegen PVR Teambattle Poker

 

 

Telas

2.Vorsitzender :: Floorman :: Webmaster bei Pokerverein Rendsburg
einer von 3 Gründern des Pokerverein Rendsburg :: spielt seit 2006 ausschließlich Live-Poker im Verein oder Turnieren :: hauptsächlich verantwortlich für den Ablauf am Spieltag und für die Homepage

8 Kommentare zu " Teambattle gegen Kieler Pokervikings + Deepstack Turnier "

  1. K-O-P sagt:

    Moinsen Timo!

    Weltklasse, die Zeitungsausgabe!!! Wo jibbet die am 24. zu kaufen? 😉

    Und danke, für dat schöne Event 🙂

  2. King of Pop sagt:

    Ja, super! Genau wegen des fehlenden Datums habe ich Dich heute permanent versucht anzurufen, aber Du gehst ja anscheinend nie ran! Ach nee, zweimal weggedrückt haste ja auch ;oP Wozu hast Du denn so ein Scheissding? :o(
    Und, jetzt ist die Liste natürlich schon voll – Weltklasse! Schönen Dank auch! :o(

    • Telas sagt:

      Der King of Pop kommt natürlich ganz oben auf die Liste!
      Weggedrückt? Hast du mit der 0800-Nr. angerufen? Dann wunderst du Dich über das wegdrücken?

      Es sind weitere Anmeldungen erwünscht!!! Bis Platz 20 kann ggf. ein 4ter Tisch aufgemacht werden (steht da oben aber auch überall)

      Außerdem ziehen Mike und ich uns evt. von der Liste zurück um Orga und Floor zu machen.

      • K-O-P sagt:

        Du bist echt ´ne Pappnase :p
        Wieso gehst Du bei 0800-er Nummern nicht ran? Stell Dir mal vor, die wollen Dich benachrichtigen, dass bei irgendeinem Fatzebuck oder Zwitscher-Gewinnspiel ´ne Mio gewonnen hast – dann haste verwachst 😛
        Ich hatte aber auch von ´ner Rendsburger Nummer und von meinem Handy aus versucht Dich zu erreichen 😛
        Dsnke, für´s eintragen 🙂
        Schönen So noch!

        • Telas sagt:

          Hey King of Pop,

          auch bei mir unbekannten Tel.Nr. geh ich nicht ran (klingt komisch, ist aber so) – hättest mal die Nummer nehmen sollen, die ich auch eingespeichert habe. Kann ich ahnen, dass du von 3 Anschlüssen anrufst, die ich nicht kenne?
          Das macht insgesamt 5 Anschlüsse, die ich jetzt einspeicher, hoffentlich kann mein iPhone das vertragen 🙂 – nur für Dich! Diesen organisatorischen Mehraufwand kann man kaum bezahlen :-).
          Aber nun ist ja alles gut.

          btw: ich hab dir ne E-mail geschrieben, warum hast du darauf nicht geantwortet? 🙂

          • K-O-P sagt:

            Oh, vielen Dank, lieber Timo, ich weiß Deine Speicher-Orgie für mich wirklich zu schätzen 😉
            Und zu Deiner Email (die ich übrigens immer noch nicht gelesen habe, aber gleich tun werde *g*): Email ist ein Medium, welches bei Weitem nicht an die Signifikanz bzw. Priorität eines Anrufes heranreicht 😛

  3. Ralf sagt:

    Gibt es hierzu auch einen Termin?

Kommentar King of Pop

Über uns

In Rendsburg ist die Pokerszene sehr groß, sodass wir dies zum Anlass nahmen, einen Pokerverein in Rendsburg zu gründen. Wir spielen in einer Rangliste und um Meisterschaften. Bei uns steht die gesunde Mischung aus Spaß und sportlichem Ehrgeiz im Vordergrund. “Poker als Sport?” werden jetzt viele denken. Ja, denn es gibt Bestrebungen, den Pokersport als “Mind-Game” (Strategie- und Geschicklichkeitsspiel) ähnlich dem Schach- oder Bridgespiel zu etablieren. Es ist bewiesen, dass man im No Limit Texas Holdem Poker den Glücksfaktor durch Setzverhalten und Spielanalyse deutlich minimieren kann. Dies ist auch das Ziel unserer Poker-Meisterschaften. Besonders stolz sind wir auf unsere Pot Limit Omaha – Meisterschaft. Nach unserem Wissen sind wir der einzige Verein, der diese Variante des Poker in einer Ranglisten-Meisterschaft spielt.

© 2011 Pokerverein-Rendsburg.de

Neue Kommentare