Pokerverein Rendsburg

Live-Poker – hier spielt das Leben!

Telas 27 - November - 2016

Hallo Rendsburger Pokerfreunde,

nach alter Tradition feiern wir anstatt einer Weihnachtsfeier eine Jahresanfangsfeier. Dies hat sich bewährt, da ja doch der ein oder andere rund um die Festtage mit Familie, Firma und anderen Vereinen genug um die Ohren hat. Und wir bleiben auch der Tradition treu, was den Ablauf und die Rahmenbedingungen auf unseren Feiern betrifft.

img_0263
Somit freuen wir uns sehr, Euch zu der JAF 2017 einzuladen. Wir treffen uns am Samstag den 21.01.2017 um 16:30 Uhr im Saal des Audorfer Hof, unserem bestmöglichen Gastgeber zu Spieltagen und Feiern. Nach einer kurzen Ansprache ehren wir die Gewinner der Saison 2016 aus dem No Limit und Omaha Meisterschaften. Dann geht`s zu Tisch um sich ausreichend mit Grünkohl oder Schnitzel (bei Anmeldung bitte angeben) zu stärken und ein paar nette Gespräche abzuhalten. Danach bitten wir dann zum Tischwechsel, es geht an den blauen Filz und es wird mit 25.000 Chips bei Crazy Ananas tiefgestapelt. Für die letzten 4 Spieler gibt es wie immer noch einen Nach-Mitternachts-Happen. Wir freuen uns auf diesen Abend!

Für unsere Mitglieder ist dieser Abend komplett kostenfrei (außer Getränke). Unsere Fördermitglieder (Spieltagzahler) zahlen einen Eigenanteil zu dem Essen (je nach Teilnahmen 0,- bis 20,-).

Wir bitten um verbindliche Anmeldung und Menüwunsch bis zum 10.01.2017 unter info@pokerverein-rendsburg.de oder persönlich auf unseren Spieltagen.

alle Infos demnächst unter http://www.pokerverein-rendsburg.de
Fragen offen? – fragt uns!

Immer gute Hände

Pokerverein Rendsburg – Der Vorstand
www.Pokerverein-Rendsburg.de

 

Teilnehmer JAF 2017

  1. Mike Hagedorn (Schnitzel)
  2. Torsten Reidt (Schnitzel)
  3. Martin Simon (Grünkohl)
  4. Oliver Sachse (Grünkohl)
  5. Stefan Büsing (Grünkohl)
  6. Jan Eike Lühmann (Grünkohl)
  7. Ocke Andresen (Grünkohl)
  8. Sven Krohn (Schnitzel)
  9. Denis Butgereit (Grünkohl)
  10. Markus Pürwitz (Grünkohl)
  11. Frank Pasternak (Grünkohl)
  12. Stephanie Peters (ohne Essen)
  13. Michael Arp (Grünkohl)
  14. Tanja B. (Grünkohl)
  15. Henning Raabe (Grünkohl)
  16. Matthias Fraj (Grünkohl)
  17. Sören Holler (Grünkohl)
  18. Timo Ehlers (Grünkohl)
  19. Michael Hoch (Grünkohl)
  20. Ralf Schäfer (Grünkohl)
  21. Thomas Rausch (Grünkohl)
  22. Oliver Schubert (Grünkohl)
  23. Hans Steffens (Grünkohl)
  24. Olaf Mielsch (Schnitzel)
  25. Krysztof Wdowiak (Schnitzel)
  26. Dani Ohlsen (Schnitzel)
  27. Achim Stump (Grünkohl)
  28. Susanne Brinkmann (Grünkohl)
  29. Thomas Brinkmann (Schnitzel)
  30. Yasin Hannmann (Grünkohl)
  31. Nico Dailidow (Grünkohl)
  32. Reserviert

Telas

2.Vorsitzender :: Floorman :: Webmaster bei Pokerverein Rendsburg
einer von 3 Gründern des Pokerverein Rendsburg :: spielt seit 2006 ausschließlich Live-Poker im Verein oder Turnieren :: hauptsächlich verantwortlich für den Ablauf am Spieltag und für die Homepage

1 Kommentar zu " JAF 2017 – Grünkohl an verrückter Ananas "

  1. achim stump sagt:

    grünkohl bitte

Kommentar

Über uns

In Rendsburg ist die Pokerszene sehr groß, sodass wir dies zum Anlass nahmen, einen Pokerverein in Rendsburg zu gründen. Wir spielen in einer Rangliste und um Meisterschaften. Bei uns steht die gesunde Mischung aus Spaß und sportlichem Ehrgeiz im Vordergrund. “Poker als Sport?” werden jetzt viele denken. Ja, denn es gibt Bestrebungen, den Pokersport als “Mind-Game” (Strategie- und Geschicklichkeitsspiel) ähnlich dem Schach- oder Bridgespiel zu etablieren. Es ist bewiesen, dass man im No Limit Texas Holdem Poker den Glücksfaktor durch Setzverhalten und Spielanalyse deutlich minimieren kann. Dies ist auch das Ziel unserer Poker-Meisterschaften. Besonders stolz sind wir auf unsere Pot Limit Omaha – Meisterschaft. Nach unserem Wissen sind wir der einzige Verein, der diese Variante des Poker in einer Ranglisten-Meisterschaft spielt.

© 2011 Pokerverein-Rendsburg.de

Neue Kommentare